Programmfunktionen

Die Programmfunktionen sind erreichbar

Für alle Programmfunktionen gibt es eine kleine Kurzbeschreibung, die erscheint, wenn man mit der Maus die Liste klickt bzw. die Maus über dem  Button hält.

Cockpit-Menü

Fast alle Programmfunktionen finden sich in den systematischen Menüs des Cockpits.

Cockpit-Links

Die individuell wichtigsten Programmfunktionen befinden sich auf den Links unterhalb der Menüs. Um die Belegung zu ändern, ist

Rechte Maustaste

Die wichtigsten Programmfunktionen können über die rechte Maustaste (Kontextmenü) erreicht werden. Hierbei gibt es drei Bereiche:

Listenfeld

Fast alle vorhandenen Programmfunktionen sind über die Registerkarte "Funktionen" des Cockpits verfügbar.

Die Funktion wird ausgeführt, indem auf den Button unter der Liste geklickt wird oder doppelt auf den Listeneintrag geklickt wird.

Wenn die Funktion eine Aktenzeichen, eine Adresse oder eine Beteiligung benötigt, eine solche aber nicht ausgewählt ist, ist der Button deaktiviert und erfolgt beim Doppelklick ein Hinweis.

Bei einfacher Auswahl einer Listenposition erscheint eine Kurzbeschreibung, wenn die Maus über die Liste bewegt wird. Bei Auswahl mit der rechten Maustaste kann direkt in die entsprechende Seite der Hilfe-Dokumentation gesprungen werden.

Wird ein Listeneintrag mit der rechten Maustaste angeklickt, erscheint ein Kontextmenü, über das die Funktion ausgeführt werden kann, Informationen angeboten werden und die Funktionstastenbelegung vorgenommen werden kann.

Die Programmfunktionen sind unter den verschiedenen Überschriften nach unterschiedlichen Gesichtspunkten ausgewählt und gruppiert:

Favoriten...

Die mit der rechten Maustaste als "Favorit" markierten Programmfunktion.

Zuletzt ...

Die zuletzt verwendeten und im Kontext verfügbaren Programmfunktionen (mit Ausnahme derer, die direkt über die Links erreichbar sind)

Alle ...

Sämtliche im Kontext verfügbare Programmfunktionen.

Gesucht und gefunden:

Die Programmfunktionen werden nach einem einzugebenden Suchbegriff gefiltert. Gesucht wird in der Bezeichnung sowie in der Beschreibung der Programmfunktionen. Das Suchfeld erscheint, wenn der Filter-Button geklickt oder STRG-F eingegeben wird.

Neu ...

Neu hinzugekommene oder renovierte Programmfunktionen.

Gegliedert ...

Alle Programmfunktionen, gegliedert nach Thema.

Startparameter

Wird die ausführbare Datei gap.exe mit der Bezeichnung einer Programmfunktion als Parameter versehen, erscheint beim Programmstart nicht das Cockpit, sondern wird stattdessen unmittelbar die angegebene Programmfunktion ausgeführt.

Dies bietet sich z.B. für die Adressverwaltung, den Terminkalender und die Aktenbuchhaltung an.

Es können auch weitere Parameter eingegeben werden, insbesondere ein Aktenzeichen. Die Parameter für Adresse und Beteiligung sind allerdings undokumentiert.

Um z.B. die Adressverwaltung selbstständig zu starten, ist die Verknüpfung wie rechts angegeben zu konfigurieren.

Wiedervorlage / Erinnerung

Nach Auswahl einer Programmfunktion im Listenfeld des Cockpits kann über die rechte Maustaste angegeben werden, wann die ausgewählte Programmfunktion als Widervorlage / Erinnerung im Terminkalender gespeichert werden soll.

Mit dem Erscheinen der dann allfälligen Erinnerung kann die Programmfunktion nach einfacher Bestätigung ausgeführt werden.


Impressum

a-jur-Kanzleisoftware

www.a-jur.de